Beschreibung

Entspanner
10 ml neutrales Seifenkonzentrat, ausreichend für 2 l Wasser, speziell zur Verlegung von Sonnenschutz- und Tönungsfolien.
Alternativ ist es durchaus möglich,anderes neutrales Seifenkonzemtrat, wie z.B. Babyshampoon, zu verwenden. Profis verwenden ausschließlich spezielles Konzentrat.
– Maximale Sicherheit:
Das Glas ist sauber, erst wenn das Entspannerwasser einen Film auf der Scheibe bildet. Wenn nicht, muß das Glas zum Beispiel von Silikonverschmutzungen befreit werden (oft bei Gebrauchtwagen nötig!)
– Maximale Kontrolle:
Mit der Entspannerlösung läßt sich die feuchte Tönungsfolie auf kühler Glasfläche lange und leicht, und damit genau positionieren.
– Maximale Haftung
Die mit Entspannerlösung verlegte Folie hat bereits kurz nach der Verlegung eine gute Anfangshaftung auf der Scheibe, auch an den Keramikrändern vieler Autoscheiben.